TTC Endingen II - Herren I

Wer schafft es in die Relegation?
Unter dieser Überschrift bestritten wir unser Auswärtsspiel, zur ungewohnten Zeit, Montag 20.15 Uhr.
Am 15. Januar war dieses Spiel angesetzt, da Endingen dort nicht komplett gewesen wäre, wurde die Partie nach mehreren Anläufen auf den 14.03 verlegt, so konnten die Endinger erstmals in dieser Runde (16. Spieltag) vollzählig antreten.
Wie ich hörte wären andere Vereine nicht auf eine Nachverlegung eingegangen, aber das entspricht nicht unserem Charakter (dafür bekommen wir die "Goldene Fairplaybanane" verliehen).
Diese "Fairplaybanane" würden wir am kommenden Freitag an Blau-Weiss Freiburg weitergeben (wenn sie in Endingen komplett antreten).
Zum Spiel, auf Endinger-Seite hatten sich einige Zuschauer eingefunden, für uns war lediglich "Joker" Männix angereist (Danke dafür!)
4:9 hieß es am Ende aus unserer Sicht, gegen eine zur Vorrunde nicht vergleichbare Mannschaft, ein Doppel- und drei Einzelsiege mehr sprang für uns nicht raus, alleine 4 Spiele verloren wir im 5ten Satz, das Spiel endete nach drei Stunden, das aberwitzigste dieser Niederlage, nach gespielten Bällen haben wir dieses Match gewonnen (und nochmal eine goldene Banane!) Nach dem Spiel sind wir nun punktgleich mit Endingen, haben aber momentan das bessere Spielverhältnis, wobei Endingen wohl das "einfachere" Restprogramm hat.
Es bleibt spannend, - bis kommenden Freitag!

F.Gutmann

Für diesen Eintrag sind weitere Kommentare gesperrt