Herren II - TTC Reute II

Am Samstag hatten wir um 19:30 Uhr den TTC Reute II zu Gast. Während unsere Vierte gegen St. Georgen kämpfte, kämpften wir gegen Mörder, Winterhalder und Co.
Die Doppel gingen alle klar an uns. Lediglich Mörder machte seinem Namen alle Ehre und ermordete das Spiel von Fabian Schubarth in drei Sätzen. Insgesamt gab es vier 5-Satz Spiele, von denen drei auf unser Konto wanderten. Nur Oehler unterlag mal wieder unglücklich zu neun im Fünften.
Bei seinem zweiten Einsatz konnte Fabian gegen Winterhalder punkten und machte somit den Sack nach knapp zwei Stunden mit einem 9:2 dicht.
Somit stehen wir aktuell wieder an der Tabellenspitze mit 9:1 Punkten.
Die nächste Begegnung findet am 20.10. in Waldkirch statt.

Für diesen Eintrag sind weitere Kommentare gesperrt