Vorrundenausklang Herren II

Da wir mit unserem letzten Vorrundengegner, TTC Ihringen, keinen Verlegetermin finden konnten, und das Spiel kampflos abgaben, hatten wir einen freien Spieltag. Deshalb entschlossen wir uns spontan, am 02.12. den ersten TTC Bahlingen-Adventscup auszutragen. Um 15.30Uhr traf sich die 2.Mannschaft mit ihren beiden Stammergänzungsspielern der letzten Jahre, Frank Oehler und Kai Männer in heimischer Halle. Somit sieben Teilnehmer (Simon noch immer auf dem schwarzen Kontinent mit den wilden Tieren unterwegs), im Modus jeder gegen jeden. Nach drei Stunden Turnier stand der erste Adventscupsieger fest, Kai Schubarth errang mit nur einer Niederlage (gegen Oehler) den ersten Adventspott, herzlichen Glückwunsch! Zweiter wurde Nico Schubarth, Dritter Fritz Gutmann, Vierter Frank Oehler, Fünfter Michael Brenn, Sechster Kai Männer und Siebter Roland Adler.
Zum Schluß waren sich alle einig, dieses Turnier in dieser Form zu erhalten, vielleicht schon zum Osterpokal (den Rückrundenspieltermin gegen Ihringen findet ihr im clicktt). Beim "etwas anderen Turnier" wurde jeder Teilnehmer mit einem Adventskranz entlohnt.
Danach liessen wir bei Pizza und Gerstensaft die Vorrunde ausklingen.
Fazit nach der Vorrunde, 8:8 Punkte, etwas zu wenig, in einer doch sehr starken B-Staffel, zwei knappe Niederlagen gegen Vörstetten (7:9) und Emmendingen (7:9), gegen Endingen (3:9) am Ende doch chancenlos, und das Geschenk an Ihringen (0:9), es war mehr drin in dieser Vorrunde. Zur Rückrunde wird es die ein oder andere Umstellung, innerhalb unserer Mannschaft geben.

Wir wünschen allen Mitgliedern ein friedvolles Weihnachten, einen guten Rutsch in ein gesundes Jahr 2018!

Bericht: Fritz Gutmann

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren