Der TTC Forchheim IV gewinnt 8:2 gegen den TTC Bahlingen III.

Im Doppel mussten Wilhelm / Eckerle zwar einen Satz abgeben, konnten aber dennoch ihr Spiel gegen Störlein / Kaufmann mit 11:8, 10:12, 11:7, 11:9 für sich entscheiden.

Feldmann / Späth überzeugten mit einem klaren Sieg in drei Sätzen gegen Schneider / Braun.

In den Einzelspielen zeigte Simon Feldmann wenig Gegenwehr und gewann klar gegen Fabian Kaufmann.

Armin Wilhelm verlor hingegen deutlich in drei Sätzen gegen Matthias Störlein.

Hannes Eckerle gewann gegen Selina Braun mit 3:1.

Petra Späth kämpfte sich in einem hart umkämpften Match gegen Ramona Schneider zum 3:2-Sieg.

Eckerle musste eine Niederlage einstecken, bevor Späth den Sieg mit einem klaren 3:0 gegen Selina Braun sicherte.

Insgesamt war es ein deutlicher Sieg für den TTC Forchheim IV gegen den TTC Bahlingen III.

Statistik:

 

Doppel:

Störlein / Kaufmann 0:1,

Schneider / Braun 0:1

 

Einzel:

M. Störlein 1:1,

F. Kaufmann 0:2,

R. Schneider 1:1,

S. Braun 0:2